Neuigkeiten

Bleibt alle gesund! 
Ihr seid mit Abstand die Besten!

Liebe Mitglieder,

Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, konnte durch die aktuelle Situation, die jährliche Mitgliederversammlung nicht stattfinden. Wir halten euch auf dem Laufenden und melden uns, sobald ein Treffen wieder möglich ist.

Bleibt alle Gesund! Ihr seid mit Abstand die Besten!

Wir treffen uns am Sonntag, 07. Juni 2015.um 09:00 Uhr am Bahnhof Buxtehude, P+R-Parkplatz Nordseite, um gemeinsam den Rand der Geest zu erklimmen, das Tal der Goldbeck zu passieren und über Regesbostel, Halvesbostel, Heidenau in das Avenser Moor zu fahren.

Ziemlich nah an der B 75 ist der Wümmepark gelegen, der der Tour diesen Namen gibt. „Revival“ weil diese Tour eine der ersten Touren aus dem Gründungsjahr der Radwanderabteilung war.

Im Wümmepark machen wir Mittagsrast. Zurück geht es dann über Wistedt, Wüstenhöfen, wieder Heidenau nach Hollenstedt, wo wir Kaffee trinken werden. Die letzte Teilstrecke führt uns dann über Wohlesbostel, Moisburg und Daensen zurück nach Buxtehude.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen. Info: Hauke Sumfleth, Tel.: 04161 - 54952 (mobil: 0160 98 423 623)

Für eine größere – routingfähige Darstellung auf die Routen-Nr. klicken:

Route 3.078.874 – powered by www.bikemap.net

Die Radwanderabteilung des TSV Buxtehude-Altkloster war am Pfingstwochenende, Samstag, 23. Mai bis Montag, 25. Mai 2015 zu einer Fahrradtour entlang des Oste-Radweges unterwegs. Die Anfahrt erfolgte mit Metronom bis Tostedt, die Abfahrt ab Otterndorf.

Pfingstsonntag haben wir an einer Führung durch das ehemalige Strafgefangenenlager Sandbostel teilgenommen - ein zusätzlicher Programmpunkt wurde erst am Montag, 18. Mai im Buxtehuder Tageblatt veröffentlich: Fährgottesdienst Pfingstmontag, 11:00 Uhr an der Fähre Brobergen (liegt unmittelbar am Osteradweg).

Die Teilstrecken der 3 Tagesetappen sind nachfolgend aufgeführt:

Für eine größere – routingfähige Darstellung auf die Routen-Nr. klicken:

erste Etappe:

von Tostedt nach Badenstedt - 70 km

Die Kaffeepause fand im Landfrauencafé Eitzmühlen statt (s. Stern auf nebenstehender Karte) - urgemütlich und romantisch gelegen. Unterkunft im Gästehaus Sommergarten in Badenstedt. Zum Abendessen ging's noch einmal mit dem Fahrrad nach Oldendorf ins Gasthaus Adebar (ohne Gepäck - die Fahrräder fuhren fast von alleine...).

Route 2.056.691 - powered by www.bikemap.net

zweite Etappe:

von Badenstedt nach Gräpel - 53 km

Der Stern auf nebenstehender Karte markiert das ehemalige Strafgefangenenlager Sandbostel.

Unterkunft und Abendessen bei Plate in Gräpel.

Route 2.071.436 - powered by www.bikemap.net

dritte Etappe:

von Gräpel nach Otterndorf - 67 km

Route 2.071.618 - powered by www.bikemap.net

41 Spieler fanden sich beim Auftakt der nun im zweiten Jahr ausgetragenen Turnierserie After Work Boulen am Freitag den 08. Mai in Buxtehude ein. Im Vorjahr hatten an der Serie insgesamt 58 Spieler teilgenommen.

Ungeschlagene Tagessieger mit jeweils 3 Siegen wurden Jutta Benachabane,  Peter Stöver, Enzo Barone, Ahmed Benachabane, Walter Becker und Uwe Pyrek.

Im Pott, der nach Ende der Spielserie an die Bestplatzierten (siehe Tabelle) ausgeschüttet wird, befinden nun sich 41€.

Die nächste Etappe wird als Triplette beim TuS Nenndorf am 12. Juni ausgetragen.

 

 

interessiert?      Ihr könnt noch in den laufenden Kurs einsteigen!

neues Kursangebot

Tabata: Maximale Anspannung = macimaler Effekt. Ein rundum Workout: Cardio-Trainng, Stoffwechsel ankurbeln, Featburning, Ausdauer.

Faszientraining mit der Blackroll: Muskelverspannungen und Muskelverklebungen lösen, Leistungssteigerung, mehr Beweglichkeit, Schmerzreduktion.

Kosten: je Kurs (45 Minuten)

Nichtmitglieder € 40,00 / Mitglieder € 20,00

Als Kurspaket (45 Min + / 45 Min)

Nichtmitglieder € 60,00 / Mitglieder € 30,00

Anmeldung: Anmeldeformular und weitere Infos in der TSV Geschäftsstelle

 

 

TSV Buxtehude-Altkloster tanzt beim Maibaumaufstellen des Bürgervereins. 

Viele begeisterte Zuschauer konnten am 01.05.2015 auf dem Schafmarktplatz der Aufführung der Jazz-Tanz-Gruppen Beifall zollen. Das bunte Programm begann mit den kleinsten Tanzmäusen. Strahlende Gesichter und pure Lebensfreude sprangen auf das Publikum über. Am Anfang aufgeregt und dann mit Feuereifer dabei präsentierten sich alle Altersgruppen souverän. Die Kinder und Frauen freuen sich auf ein Wiedersehen und die nächste Show. Wir sehen uns am Sonntag 14.06.2015 um 15.00 Uhr auf dem Altstadtfest in Buxtehude (Bühne Zwischen den Brücken).

 

Infotafel 2021

****************************************

CORONA INFOS

****************************************

Regelungen & Maßnahmen zum eingeschränkten und geregelten Sportbetrieb im Outdoorbereich.
Corona Regeln »

Einverständniserklärung zur Teilnahme an Sportangeboten des TSV Buxtehude Altkloster während der Corona-Pandemie.
Einverständniserklärung »

Wichtige Infos zum Thema: Erstattung und Reduzierung von Mitgliederbeiträgen.
Weiterlesen »

****************************************

Aufruf zur Teilnahme / Online-Befragung

Forschungsprojekt »SicherImSport«
Sexualisierte Grenzverletzungen, Belästigung und Gewalt im organisierten Sport Häufigkeit und Formen sowie der Status Quo der Prävention und Intervention

Mehr erfahren »
FAQ »

****************************************

Neu: Online Kurs

YOGA Onlinekurs
Dienstags, 20:00-21:30 Uhr
Mittwochs, 19:30-21:00 Uhr

Es dürfen alle mitmachen.
Für Mitglieder ist es kostenlos,
alle anderen zahlen € 5,00 pro Yogaeinheit.

Bei Interesse im Center melden!

Veranstaltung

Volleyball  Heimspiele

Basketball Heimspiele

Entdeckt den SG Buxtehude-Altkloster e.V.

Mit über zweitausend Mitgliedern engagieren wir uns seit 1899 für die Buxtehuder Gemeinschaft ...

Weiterlesen

SG Buxtehude-Altkloster e.V.
Apensener Straße 5
21614 Buxtehude

Kontakt

Telefon:  04161 - 8 11 61
Fax:  04161 - 8 87 56
E-Mail:  info@sg-buxtehude-altkloster.de

 

Öffnungszeiten

Montag: 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch:   9.00 - 12.00 Uhr
Freitag: 14.00 - 16.00 Uhr

Besucht uns auf Facebook

 

 

Besucht uns auf Instagram

sg_buxtehude_altkloster_ev