Eine Initiative des TSV Buxtehude Altkloster, gefördert durch das Projekt InterAktionSport – Flüchtlingshilfe im (Sp)Ort

Einfach zu spielen, schwer zu gewinnen.

Das faszinierende Spiel mit den Kugeln, Petanque, findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Die Regeln und die grundlegenden Techniken sind leicht zu lernen und das Spielen macht sofort Spaß. Spielen kann eigentlich jeder, unabhängig von Alter und Geschlecht, aber das Gewinnen ist ganz schön schwer. Gutes Spiel erfordert Taktik, Konzentration und Technik. Petanque wird auf jedem Gelände gespielt. Wir freuen uns auf Euer kommen (Kugeln können gestellt werden).

Mittwochs 15.00 Uhr: Apensener Straße 5, Buxtehude

und ab 24.10.2015
Samstags 14 Uhr: Bebelstraße (Parkplatz hinter der Flüchtlingsunterkunft) Buxtehude

 

 

 

Abteilungsleiter Petanque

Manfred Kasper