FSJ im TSV

 


Hallo,
mein Name ist Niklas Kettner, ich bin 18 Jahre alt und habe gerade mein Abitur am Gymnasium Buxtehude Süd bestanden. Bevor ich nun mit einem Studium beginne und um zu entscheiden, welches Studium das sein soll, möchte ich gerne noch weitere Erfahrungen sammeln. Deshalb habe ich mich für ein FSJ beim TSV Buxtehude-Altkloster beworben. Ich spiele selber seit ca. eineinhalb Jahren Basketball beim TSV und bin durch meinen Trainer auf die Idee gekommen mich für diese Stelle zu bewerben. Besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit anderen, sei es beim Fußball, Basketball oder Abenteuerturnen, und natürlich auch auf die Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen.
Niklas

 

So schnell rennt die Zeit.....

Ein Jahr mit unserer FSJ´lerin Mai ist um. Mai hat für und mit dem TSV ein Jahr tolle Vereinsarbeit im Sportbereich geleistet.

Danke Mai, du warst immer da und überall bei Klein und Groß beliebt. Wenn du in die Halle gekommen bist, haben sich alle auf dich gefreut, die Kinder sind auf dich zugerannt.

Wir wünschen dir alles Gute und Liebe und für deine Zukunft, den richtigen Weg, um das / dein Ziel zu erreichen.

!!              wir haben einen neuen FSJ´ler, Niklas fängt bei uns an, Vorstellung folgt

 

2016 / 2017      Der TSV sucht einen FSJ´ler / eine FSJ´lerin

Du sucht eine Einsatzstelle?
Du hast dich informiert?
Du bist motivert?
Du magst Sport?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.
Im Team, mit unseren Übungsleitern sowie in Kooperation mit der Grundschule, hast du die Möglichkeit, mit uns ein interessantes Jahr zu absolvieren.
Wir freuen uns aus deine Bewerbungsunterlagen.

aktue


 

Hallo, ich heiße Mai Nguyen, bin 19 Jahre alt und ich komme aus Buxtehude.

Nach den Sommerferien 2015, fange ich mein FSJ im TSV Buxtehude-Altkloster an.

Ich werde in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt und werde euch während meines FSJ - Jahres auf dem Laufenden halten.

Ein Foto von mir folgt :-)

Liebe Grüße, eure Mai

 

Und hier das Foto von "Mai":

Start unserer FSJlerin "Mai" am 17.08.2015, Mai ist zum Einführungsseminar nach Lüneburg, am nächsten Montag geht es dann nochmal nach Lüneburg zum Zwischenseminar.

Von hier aus: viel Spaß und lass dich begeistern.

Mai ist jetzt schon ein halbes Jahr bei uns und hat mittlerweile die Übungsleiter C Lizenz, herzlichen Glückwunsch.